Meldung vom 27.01.2017

UNIQA Testimonials Marlies und Benjamin Raich sind Botschafter der Special Olympics World Winter Games 2017

Kurztext (274 Zeichen)Plaintext

  • Beide ehemaligen Spitzenathleten werden den Sportlern der SOWWG vor Ort mit Tipps von Profi zu Profi zur Seite stehen.
  • Marlies und Benni Raich: „Es ist toll mit welchem Engagement und Ehrgeiz die SOWWG Athleten ihre Ziele verfolgen.“

Pressetext (2761 Zeichen)Plaintext

  • Beide ehemaligen Spitzenathleten werden den Sportlern der SOWWG vor Ort mit Tipps von Profi zu Profi zur Seite stehen.
  • Marlies und Benni Raich: „Es ist toll mit welchem Engagement und Ehrgeiz die SOWWG Athleten ihre Ziele verfolgen.“

Von 14. bis zum 25. März werden in Schladming, in Ramsau und Graz die Special Olympics World Winter Games 2017 ausgetragen. Marlies und Benni Raich sind Botschafter des speziell für Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen ausgerichteten Sport-Events. UNIQA ist Hauptsponsor. Hartwig Löger, Vorstandsvorsitzender UNIQA Österreich: „Ich freu mich, dass auch Marlies und Benni die World Winter Games unterstützen werden.“ Insgesamt 2.700 Athleten aus 107 Nationen werden im März an den Start gehen.

Marlies Raich, Ex-Skirennläuferin und Weltmeisterin: „Es ist toll, mit welcher Konsequenz die Athleten der Special Olympics World Winter Games ihre Ziele verfolgen. Sport verbindet, egal ob ohne oder mit Handicap. Deshalb freue ich mich, dass ich Botschafterin sein darf.“ Ihr Ehepartner Benjamin Raich, Ex-Skirennfahrer und Olympiasieger schlägt in die gleiche Kerbe: „Dass die Special Olympics World Winter Games nach Österreich geholt worden sind, finde ich extrem gut. Ich bin sehr, sehr gerne Botschafter dieser Spiele, zudem UNIQA ja auch Sponsor ist.“ Beide Spitzenathleten werden live bei den Special Olympics World Winter Games dabei sein und die Sportler anfeuern. Benjamin Raich: „Als ehemaliger Sportler kann ich Tipps geben. Aber natürlich muss jeder Athlet, der hier mitmacht, hart trainieren und viel Begeisterung haben.“ Bei den Special World Winter Games gibt es insgesamt neun verschiedene Disziplinen darunter Ski Alpin, Ski Nordisch, Eisschnelllauf und Snowboard.

Als Ergänzung zum Engagement bei den Special Olympics World Winter Games 2017 hat UNIQA die Website www.make2017better.at entwickelt. Dort haben User die Möglichkeit ebenfalls ein spezieller Botschafter der Idee der SOWWG zu werden.

Weitere Infos finden Sie unter:
https://www.facebook.com/uniqa.at
http://www.austria2017.org

#make2017better

UNIQA Österreich
5.350 Mitarbeiter von UNIQA Österreich betreuen 3,5 Millionen Kunden mit rund 9,7 Millionen Versicherungsverträgen. Die ausgeprägte Serviceorientierung und Kundennähe wird durch die neun Landesdirektionen und über 420 Servicestellen unterstrichen. UNIQA Österreich erreichte 2015 einen Marktanteil von rund 22 Prozent und ist damit der größte unter den mehr als 50 in Österreich tätigen Versicherern. UNIQA ist – laut unabhängigen Untersuchungen – seit Jahren die bekannteste Versicherungsmarke in Österreich und auch jene, der die Österreicher das größte Vertrauen entgegenbringen.

Kontakt

UNIQA Group Communication
Untere Donaustraße 21 
1029 Wien
Austria
Tel: +43 1 211 75-3414 
Fax: +43 1 211 75-3619 
E-Mail: presse@uniqa.at 

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x