Meldungsübersicht
  • UNIQA Burgenland baut die Marktführerschaft im Bundesland auf 29,4 Prozent Marktanteil nach der Fusion deutlich aus
  • Verrechnetes Prämienvolumen 2016 bei 163,7 Millionen Euro
  • Deutliches Plus von 4,8 Prozent in der Krankenversicherung auf 16,1 Millionen Euro / 3,0 Prozent Prämienzuwachs in der Schaden- und Unfallversicherung
  • Kohlehydrate essen, Ruhepausen gönnen und mit sanftem Sport den Muskelkater schneller in Griff bekommen
  • UNIQA startete ebenfalls mit drei Staffel-Teams beim Vienna City Marathon 2017
  • Group Embedded Value um 7,3 Prozent gestiegen: Wichtigster Treiber war eine erneut starke operative Entwicklung
  • Profitabilität des Neugeschäfts in Leben und Kranken deutlich auf 4,3 Prozent gesteigert
  • Ökonomische Kapitalquote nach internem Steuerungsansatz bei starken 215 Prozent
  • Feinde des Herzen: Hoher Blutdruck, Infektionen und Gifte
  • Freunde des Herzens: Bewegung, gesunde Ernährung und Schonung bei Krankheit
  • Studie von UNIQA Österreich zu Bewegung: Im Westen die Besten
  • Cholesterin wird vor allem im Körper selber erzeugt
  • Schädlich sind Transfette, Wurstwaren und Innereien
  • Drei Eier pro Woche sind unbedenklich
  • Umfrage von UNIQA Österreich: Gesunde Ernährung
  • Pollen und Feinstaub belasten Atemwege und Organismus
  • Gefilterte Luft besser als Frischluft
  • Medizinisches Kompetenzzentrum von UNIQA steht mit Rat zur Verfügung
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen aktuellen Pressemitteilungen und Downloads.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler

Kontakt

UNIQA Group Communication
Untere Donaustraße 21 
1029 Wien
Austria
Tel: +43 1 211 75-3414 
Fax: +43 1 211 75-3619 
E-Mail: presse@uniqa.at 


Top Meldungen

UNIQA Burgenland mit großem Abstand die Nummer eins
      
  • UNIQA Burgenland baut die Marktführerschaft im Bundesland auf 29,4 Prozent Marktanteil nach der Fusion deutlich aus
  • Verrechnetes Prämienvolumen 2016 bei 163,7 Millionen Euro
  • Deutliches Plus von 4,8 Prozent in der Krankenversicherung auf 16,1 Millionen Euro / 3,0 Prozent Prämienzuwachs in der Schaden- und Unfallversicherung

UNIQA VitalCoach gibt Tipps: So erholen sich Läufer schneller nach einem Wettbewerb
      
  • Kohlehydrate essen, Ruhepausen gönnen und mit sanftem Sport den Muskelkater schneller in Griff bekommen
  • UNIQA startete ebenfalls mit drei Staffel-Teams beim Vienna City Marathon 2017

UNIQA: Kapitalquoten und Risikoposition weiter verbessert
      
  • Group Embedded Value um 7,3 Prozent gestiegen: Wichtigster Treiber war eine erneut starke operative Entwicklung
  • Profitabilität des Neugeschäfts in Leben und Kranken deutlich auf 4,3 Prozent gesteigert
  • Ökonomische Kapitalquote nach internem Steuerungsansatz bei starken 215 Prozent