Meldungsübersicht
  • Jetzt ist Wespenzeit
  • Wespenallergien ernst nehmen
  • Hausapotheke ausrüsten
  • Vom aktuellen Unwetter war vor allem Burgenland und Niederösterreich betroffen
  • UNIQA Österreich erwartet Schäden in Höhe von 10 Millionen Euro
  • Unwetterhotline für UNIQA Österreich und Raiffeisen Versicherungs-Kunden eingerichtet
  • Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist zwar teuer, aber durchaus sinnvoll
  • Während in Deutschland jeder Dritte auf die private Vorsorge setzt, führt das Produkt in Österreich noch ein Schattendasein
  • Höhe der Prämie von Beruf und monatlicher Leistung abhängig
  • Mehr als 1.000 Schadenmeldungen erwartet
  • UNIQA Unwetterwarnung hilft den Kunden besser vorzusorgen
  • Eurozone: Growth accelerated in H1 2017; Inflation downward risks rising upon FX appreciation
  • CEE: Czech National Bank raised key policy rate for first time after FX strategy abandonment in April.; No more signal towards FX intervention to prevent potential koruna appreciation.; Possibly another rate hike and then a pause implied by CNB forecast.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen aktuellen Pressemitteilungen und Downloads.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler

Kontakt

UNIQA Group Communication
Untere Donaustraße 21 
1029 Wien
Austria
Tel: +43 1 211 75-3414 
Fax: +43 1 211 75-3619 
E-Mail: presse@uniqa.at 


Top Meldungen

Wespen: Störenfried oder doch Gefahr?
      
  • Jetzt ist Wespenzeit
  • Wespenallergien ernst nehmen
  • Hausapotheke ausrüsten

UNIQA Österreich richtet Unwetterhotline ein – Schäden von 10 Millionen Euro erwartet
      
  • Vom aktuellen Unwetter war vor allem Burgenland und Niederösterreich betroffen
  • UNIQA Österreich erwartet Schäden in Höhe von 10 Millionen Euro
  • Unwetterhotline für UNIQA Österreich und Raiffeisen Versicherungs-Kunden eingerichtet

Prädikat „ausgezeichnet“ für Berufsunfähigkeitsversicherung von UNIQA Österreich und Raiffeisen Versicherung
      
  • Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist zwar teuer, aber durchaus sinnvoll
  • Während in Deutschland jeder Dritte auf die private Vorsorge setzt, führt das Produkt in Österreich noch ein Schattendasein
  • Höhe der Prämie von Beruf und monatlicher Leistung abhängig