Meldungsübersicht

U. S. central bank Fed adjusts to data-dependence

  • Mixed data signals magnify uncertainty about the state of the U. S. business cycle
  • On Wednesday, the Fed is unlikely to change its growth and inflation outlook significantly, however, it will be interesting seeing how its expectations about policy changes evolve
  • Kein Neugeschäft mit Kohle seit Anfang 2019
  • Keine Investition in Kohleindustrie
  • Gemeinsam mit Bestandskunden bis 2025 Ausstiegsmöglichkeiten suchen
  • More patience needed: ECB adjusts to weaker growth momentum
  • Evaluating ECB Taylor Rules
34 Prozent weniger Pension für Frauen
  • Frauen bekommen derzeit in Österreich um 34 Prozent weniger Pension als Männer
  • Geringere Entlohnung, Kindererziehung und Pflegetätigkeit als Hauptursachen

Romanian economy at a crossroads

  • Economic growth slowed to 4.1 % in 2018 and is now more consistent with Romania’s longer-term growth potential.
  • Increasing reliance on household consumption makes Romania’s growth structure rather unbalanced.
  • Household consumption is fueled by a tight labor market and substantial gains in real wages. Yet, productivity growth cannot keep up with rising labor costs deteriorating Romania’s international cost competitiveness.
  • The current account deficit has widened lately and the stock of foreign currency reserves, though remaining stable above 30 bn Euro, is declining relative to imports and short-term external debt.
  • Laufende verrechnete Prämien um 3,1 Prozent auf 5.197 Millionen Euro gewachsen
  • Gesamte verrechnete Konzernprämien auf 5.309 Millionen Euro leicht gestiegen
  • Combined Ratio auf 96,8 Prozent weiter verbessert
  • Konzernergebnis um mehr als 70 Millionen Euro auf 243 Millionen Euro gesteigert
  • Kapitalquote SCR mit rund 250 Prozent auf international hohem Niveau
  • Dividende soll zum siebenten Mal in Folge steigen – von 51 Cent auf 53 Cent
  • Für 2019 wird wieder ein leichtes Wachstum erwartet
  • Dividende soll auch für 2019 wieder steigen
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen aktuellen Pressemitteilungen und Downloads.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler

Kontakt

UNIQA Group Communication
Untere Donaustraße 21 
1029 Wien
Austria
Tel: +43 1 211 75-3414 
Fax: +43 1 211 75-3619 
E-Mail: presse@uniqa.at 


Top Meldungen

UNIQA Capital Markets Weekly
      

U. S. central bank Fed adjusts to data-dependence

  • Mixed data signals magnify uncertainty about the state of the U. S. business cycle
  • On Wednesday, the Fed is unlikely to change its growth and inflation outlook significantly, however, it will be interesting seeing how its expectations about policy changes evolve

Kohle ade! UNIQA steigt schrittweise aus Kohlegeschäft aus
      
  • Kein Neugeschäft mit Kohle seit Anfang 2019
  • Keine Investition in Kohleindustrie
  • Gemeinsam mit Bestandskunden bis 2025 Ausstiegsmöglichkeiten suchen